Presse Internationaler HR Circle Kanton Solothurn: aktuelle Fragestellungen und Erfahrungsaustausch

Welche Ausbildungs- und Weiterentwicklungsprogramme sind für Ihre Führungskräfte im Ausland (Expatriates) von grösster Relevanz? Welche Selektionskriterien verwenden Sie bei der Auswahl Ihrer Expatriates und deren Familienmitglieder um Produktivität und Effizienz im Ausland sicherzustellen? Wie profitieren das HR und der Solothurner Hauptsitz von den Erfahrungen und dem angeeigneten Wissen dieser internationalen Topkader?

Diese und weitere Fragen würden wir gerne mit Ihnen diskutieren.

Unsere Referentin, Susanne Sahli, begleitet mit ihrer Firma True Colours HR Solutions in Hong Kong und Grenchen Unternehmen u.a im Bereich Personalführung und bei der Entwicklung von Führungskräften (www.truecolours.ch). In ihrer Tätigkeit hat sie auch regelmässig mit Expatriates zu tun, welche sich schnell in einem neuen kulturellen Umfeld zurechtfinden müssen. Ihre langjährige Führungserfahrung in Europa und Asien für einen Schweizer Konzern kombiniert sie heute mit Unternehmertum und fungiert als Brückenbauerin zwischen Ost und West. Susanne Sahli ist zudem Präsidentin der Schweizer Handelskammer in Hong Kong.

Time:
27. Juni 2012 um 17.00

Venue:
Im Sommerhaus de Vigier,
Untere Steingrubenstr. 25, Solothurn

Programm:
17:00 Begrüssung durch Wirtschaftsförderung Kanton Solothurn
Karin Heimann
17:05 Ein HR-Erfahrungsbericht aus Asien
Susanne Sahli
17:25 Erfahrungsaustausch
alle
18:00 Führung durch die «Bill de Vigier – Sonderausstellung» www.sommerhaus-devigier.ch und Apéro im Barockgarten

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns über Ihre Anmeldung an wifoe@awa.so.ch bis 20. Juni 2012.

Download: einladung_hrm_international_def