Susanne Sahli ist Mitgründerin und Geschäftsführerin von True Colours Ltd in Hongkong und in der Schweiz. Vor der Gründung ihrer eigenen Firma arbeitete sie für Kuoni, einen der führenden europäischen Reisekonzerne. Während ihrer über 20-jährigen Berufserfahrung übte sie verschiedene Konzernfunktionen in den Bereichen Vertrieb, Operativer Betrieb und Human Resources sowie andere Sonderfunktionen aus. Zudem leitete sie verschiedene Schlüsselprojekte in den Bereichen Managemententwicklung, Coaching von Führungskräften und Talentbeurteilung.

Heute kombiniert Susanne ihre Konzernerfahrung und Unternehmertum in den Bereichen Führung/Organisationsentwicklung/Beurteilung und Suche nach Führungskräften. Susanne hat sowohl für multinationale Konzerne als auch für kleine und mittelständische Betriebe Projekte in den verschiedensten Branchen, darunter auch Universitäts- und Regierungsbehörden, in Europa und Asien erfolgreich umgesetzt.

Darüber hinaus ist sie bei Stanton Chase, einem der weltweit führenden Executive Search-Unternehmen, beschäftigt. Sie konzentriert sich dabei auf C-Level-Mandate und vermittelt ihren Kunden erstklassig qualifizierte Mitarbeiter. Außerdem unterstützt sie die Initiativen dieses Unternehmens im Bereich Executive und Board Assessments.

Susanne hat ein Höheres Wirtschaftsdiplom vom Institut für Kaderschulung in Bern, Schweiz. Sie hat sowohl an einem Schweizer als auch einem australischen Institut ihre Zulassung als zertifizierter Executive Coach erworben. Sie spricht fließend Englisch, Deutsch und Schweizerdeutsch und besitzt gute Kenntnisse in Französisch.

Nachdem sie 3 Jahre (2011-2014) Präsidentin der Schweizer Handelskammer in Hongkong war, ist sie nun Vizepräsidentin des Vorstands. Außerdem ist sie Vorstandsmitglied des „Start-up Center“ von Solothurn, ihrem Heimatkanton in der Schweiz.